Schulelternbeirat

Der Schulelternbeirat (SEB) der Dieblicher Grundschule wurde am 14.09.2017 neu gewählt. Die Wahl des SEB findet alle zwei Jahre innerhalb von acht Wochen nach Schulbeginn statt. Für je 50 minderjährige Schüler einer Schule ist ein Mitglied und ein Stellvertreter zu wählen, mindestens aber drei und höchstens 20 sowie ebenso viele Stellvertreter. Die Amtszeit beträgt zwei Jahre und endet mit der Neu- oder Wiederwahl des SEB.

Schulelternsprecherin

  • Petra Bolkenius, Bergstraße 31, 56332 Dieblich

Vertreterin

  • Stephanie Jung, In der Mühlhöll 26, 56332 Dieblich

Schulausschuss

  • Dr. Nikolaus Schmidt, Breitenweg 64, 56332 Dieblich
  • Manuela Allard, Am Forsthaus 12, 56332 Dieblich
  • Michaela Perscheid, Breitenweg 37, 56332 Dieblich
  • Alexander Schmitt, Gartenstraße 4, 56332 Dieblich

 

Im Folgenden einige Themen, mit denen sich der Schulelternbeirat in Zusammenarbeit mit der Schule befasst bzw. befasst hat:

  • Einrichtung einer neuen und sicheren Bushaltestelle für die Schule
  • Organisation und Durchführung des Schulfestes sowie Herbstfestes
  • Organisation und Durchführung des ADAC-Fahrsicherheitstrainings
  • Verbesserung der Ausstattung und "Renovierung" der Schulküche
  • Aufbau und Betreuung der Lernwerkstatt
  • Durchführung von Computer-Einführungen
  • Bau und Installation einer Kletterwand/Boulderwand (Anleitung/Dokumentation)
  • Schulkinder Flohmarkt im Rahmen des Kinderkleiderbasars des Kindergartens
  • Mitwirkung bei Erstellung und Pflege der Homepage

Auf den Seiten des Landeselternbeirat Rheinland-Pfalz finden sich viele für Eltern interessante Informationen.